WHU – SCHOOL OF MANAGEMENT

ERKLÄRVIDEO

Die WHU gehört zu den renommiertesten Business Schools in Deutschland und genießt auch international hohes Ansehen. Im Video wendet sich die Hochschule an ihre Studierenden und gibt ihnen wertvolle Tipps für die Bewerbung zum Praktikum.

Zusammen mit dem wundervollen Motion Design Studio Herzblut & Bock konnten wir diesen farbenfrohen und detailverliebten Erklärfilm realisieren. Dabei lag die Produktionsleitung, das Konzept sowie die ersten Styleframes bei Jasmin Lang aus der Mainzer Kreativ-Agentur. Darauf aufbauend haben wir alle Assets illustriert und diese dann in Bewegung gesetzt. Ein glänzendes Kooperationsprojekt mit einem großartigen Resultat, wie wir finden.

Intro und Outro kommen von der WHU 😉

CREDITS

CLIENT: WHU – Otto Beisheim School of Management

PRODUCTION:  Herzblut & Bock, Jojomoto

CONCEPT & SCRIPT: Jasmin Lang

DESIGN: Jasmin Lang, Marcel Vockrodt

ANIMATION: Marcel Vockrodt, Kim Venus, Gina Stephen

MUSIC: Patrick Tartaglini

STILLS

STORY

Der WHU Student P kann sich nicht ganz zwischen zwei Job Angeboten entscheiden. Sollte er einen neuen Vertrag unterschreiben und dem Alten absagen? Das Career Center der Hochschule schafft hier Abhilfe.

Character und Kommunikationselemente an einem Pfad

DESIGN & ANIMATION

Auch hier haben wir uns wieder richtig viel Mühe gegeben, um alle Kamerabewegungen und Transitions zwischen den Szenen besonders weich und dynamisch aussehen zu lassen. Auch bei den Character Movements ist eine Schippe mehr aufgelegt. Schwierige Bewegungen haben wir mit selbst aufgenommenen Referenzvideos unterlegt und später in die Character- Animation übersetzt.
In der offiziellen Schnittversion folgen wir dem Character durch das Video. Die GIFs nebenan zeigen aber einen kleinen sneak peek in die hidden features des Films ;).

Hand mit Smartphone
Charlotte – Hausordnung
Menü